Feuerwehrtechnische Ausstattung

Hier finden Sie Informationen zur feuerwehrtechnischen Ausstattung der FF Usingen-Merzhausen.
Informationen zu unseren ehemaligen Fahrzeugen.

Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 KatS

Funkrufname: Florian-Usingen 5-43
Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 922
Aufbau:  Empl
Motor: 4-Zylinder Diesel Reihenmotor
Leistung: 160 kW (218 PS)
zul. Gesamtgew.: 11.000 kg
Löschwassertank: 1.000 l
Besatzung: 1/8
Baujahr/Fertigstellung:   2011

Ein Gruppenlöschfahrzeug wie unser LF 10/6 KatS ist mit 9 Einsatzkräften besetzt: Einheitsführer, Maschinist, Melder, Angriffstruppführer, Angriffstruppmann, Wasssertruppführer, Wassertruppmann, Schlauchtruppführer & Schlauchtruppmann. In der Sprache der Feuerwehr wird die Besatzungsstärke mit 1/8 angegeben, diese Bezeichnung gibt an, dass ein Einheitsführer und 8 Einsatzkräfte die Löschgruppe bilden.

Im Löschfahrzeug ist die Sitzordnung der Kräfte mit den oben beschriebenen Funktionen festgelegt, wie im nebenstehenden Bild gezeigt.

Sitzordnung der Löschgruppe im Löschfahrzeug.

MTF

Funkrufname: Florian-Usingen 5-19
Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 315 CDI
Leistung: 110 kW (150 PS)
Ausbau: Hartmann
Besatzung: 1/7
Baujahr/Fertigstellung: 2009/2010

 

Gerätewarte

Die feuerwehrtechnische Ausrüstung unserer  Wehr wird durch die Gerätewarte Ralf Friedrich und Jürgen Kuhn betreut.

Name: Ralf Friedrich
Dienstgrad: Hauptfeuerwehrmann
Funktion: Gerätewart
aktiv seit: 1987

Name: Jürgen Kuhn
Dienstgrad: Feuerwehrmann
Funktion: Stellv. Gerätewart
aktiv seit: 2008